All posts by farinho

Hurra, wir sind die besten!

Momentaufnahme 1:
Wir schreiben den 10. Dezember. Kurz nach 22.00 Uhr. Die Wild Wings sind gerade dabei, die Landshut Cannibals zu besiegen. Das Volk tobt, die Stimmung ist prächtig. Nicht weit von meinem Stehplatz in der Mitte der Gegengeraden ist folgende Szene zu beobachten. Ein Zuschauer mittleren Alters, Modell Vokuhila und Cowboystiefel, herzt und busselt seine Nachbarn und grunzt mit kehligen Lauten immer wieder „Diä sin soo geil, diä sin soo geil“. Er meinte damit wohl das Auftreten und die Spielweise der Wild Wings.


Teil 1

Wow, wer hätte das gedacht: Das Spitzenspiel des 22. Spieltags lautet Schwenningen – Weisswasser. Ok, einige Berufsoptimisten zählten die Wild Wings schon vor der Saison zum erweiterten Kreis der Geheimfavoriten, erst recht nachdem der eigentlich als Moger-Ersatz verpflichtete Ian MacNeil sich als echter Kracher erwiesen hat. Aber die Lausitzer Füchse? Was machen denn die da oben? Darauf konnte mir keiner meiner Stehplatz-Nachbarn eine Antwort geben.